DREAM LAB

EXPERIENCE DESIGN

Inspirationen

Hier werden tolle Herzens-Menschen und -Businesses vorgestellt, um dich zu inspirieren

Café Miyuko

Sara Hochuli & Miyuko

Miyuko, Zürich (CH) - Sara Hochuli hat zusammen mit ihrem Partner, Dominik Grenzler, eine kleine, zauberhafte, bunte Welt für Liebhaber feinster, kreativer Patisserie erschaffen. Die japanisch angehauchte Atmosphäre mit Manga-Elementen, die kunstvoll kreierten Spezialitäten, die liebevolle Gestaltung bis ins letzte Detail und nicht zuletzt die inspirierende Persönlichkeit von Sara, machen Miyuko zu etwas ganz Besonderem!

Seifen Oper

Claudia Rinder & Seifen Oper

Seifen Oper, Winterthur (CH) - Claudia zaubert komplett vegane und absolut tierversuchs-freie Verwöhnprodukte, die auch noch so unverschämt lecker aussehen, dass man am Liebsten hineinbeissen würde, aber Achtung - es handelt sich hier nicht um süsse Naschereien, sondern um Produkte zur äußerlichen Körperpflege, wie Badesprudel und feste Shampoos, Seifen und was man sonst noch so alles im Bad braucht. Die gelernte Maskenbildnerin bietet auch Kurse und Workshops an, in denen man sich verschönern oder zu Halloween auch professionell verunstalten kann. Du lernst bei ihr auch, wie du deine Pflegeprodukte ganz individuell und natürlich, selbst herstellen kannst.

Der verrückte Eismacher

Matthias Münz - "Der verrückte Eismacher"

Der verrückte Eismacher, München (D) - Matthias Münz hat sein Business gegründet, um "jeden Tag seinen Hut tragen zu dürfen", was ihm sein vorheriger Chef anscheinend verboten hatte. Für sein Café getreu dem Namen nach im Alice-im-Wunderland-Stil gestaltet, kreiert er total verrückte Eissorten, wie "Kartoffelsalat" oder das bei ihm schon fast als Klassiker geltende "Bier-Eis". Auch Eissorten, die sich am Tagesgeschehen orientieren, gibt es immer wieder wie z.B. das "Donald Trump Eis" mit Orange und "hohlen Nüssen" oder "Liebesgrüsse aus Moskau von Wladi" mit Russisch Brot. Hier kannst du jeden Tag Nicht-Geburtstag feiern!

Hotel mama thresl

Renate & Huwi Oberlader & mama thresl

mama thresl, Leogang (AT) - der Slogan "urban soul meets the alps" ist durchgehend Programm sowohl bei der Gestaltung der Zimmer mit gemütlichen Naturmaterialien in modernen Formen, z.B. Zirbenholzeinrichtung, Felsendusche und Natursteinwaschbecken, als auch im Konzept mit urbaner Kulinarik, gemütlichem Wellness, aber auch DJ Clubbing-Nächten. Viele durchdachte Details machen das mama thresl zu etwas ganz Besonderem - zum Beispiel kann man das ganze Hotel über Kletterpfade am und auf dem Gebäude aus einer ganz neuen Perspektive entdecken. 

Für Menschen, deren Herz für Stadt und Berge gleichermassen höher schlägt!